Hotels & Mehr

Inspiration für die nächste Reise?

Schottland Pilgerreise

Zur Pilger- und Studienreise nach Schottland machten sich am Ostermontag 21 Männer und Frauen aus der Pfarreiengemeinschaft Tiefenbach, Treffelstein und Biberbach und Umgebung auf. Pfarrer Albert Hölzl begrüßte die Gäste der Pilger- und Studienreise im Bustransfer zum Münchener Flughafen und spendete ihnen den notwendigen Reisesegen.
Nach kurzem Flug landete die Lufthansamaschine sicher in der schottischen Hauptstadt Edinburgh und das Land der Schotten zeigte sich von der rauen Seite, denn bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, Regen und stürmischen Böen hätte auch die deutschsprachigen Reiseleitung namens Helga Becker den Reisenden besseres Wetter gewünscht. Auf der Fahrt zum Hotel steuerte der Bus den Ort Linlithgow an um die sehenswerte Burg zu besichtigen. Der Geburtsort von Maria Stewart; sie lebte von 1542 – 1587 und war Königin von Schottland und Frankreich.

Weiterlesen »

Algarve – Europas bestgehütetes Geheimnis

Boa Tarde e bem-vindo ao Algarve,

ich war im Mai zusammen mit Thomas Cook vor Ort und habe das beliebte Urlaubsziel für euch getestet!

Die Algarve ist eine Region im Süden Portugals. Die Küste ist aufgeteilt in Sand- und Felsalgarve, mit Faro als Mittelpunkt. Im Osten findet man kilometerlange und wunderschöne Sandstrände, im Westen hingegen wird die Landschaft durch steile Klippen mit bizarren Felsformationen geprägt.

Weiterlesen »

Zypern

Nach einem angenehmen 4 Stunden Flug ab Frankfurt kam ich zusammen mit einer kleinen Gruppe in Larnaca/Zypern an. Wir erreichten unser erstes Hotel nach einem kurzen Transfer.

Nach einem leckeren wenn auch spätem Abendessen bezogen wir unsere Hotelzimmer um am nächsten Tag erholt und ausgeschlafen in das Abenteuer zu starten.

Nachdem wir uns mit einem leckeren Frühstück im Hotel gestärkt hatten starteten wir in den Tag.
Es ging nach Agia Napa. Nach einem gemütlichen Spaziergang machten wir uns auf „in See zu stechen“. Mit einem Ausflugsboot am Hafen ging es auf eine ca 2-stündige Tour entlang der Küste. Bis zur Bufferzone mit Blick auf den türkisch besetzten Zone genossen wir unsere Kaltgetränke und nutzten die Zeit um im türkisfarbenen Mittelmeer zu schwimmen.
Nach einem gemütlichen „get together“ war der erste Tag schon wie im Flug vorbei.

Weiterlesen »

HAST DU FRAGEN?

SCHREIB UNS EINFACH