Wie bereiten sich Hotels, Airlines und Veranstalter in Zeiten der Pandemie auf Reisen vor

STARTKLAR FÜR DEN URLAUB – MIT DER FTI GROUP

Die Sicherheit der Gäste hat bei der FTI GROUP oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen rund um das Thema Reisen in der aktuellen Zeit zusammengestellt.

Urlaubsvorbereitung

  • Bitte nehmen Sie ausreichend eigene Schutzmasken mit in das Handgepäck und in den Urlaub. Denken Sie an ein Handdesinfektionsmittel. Bitte beachten Sie hierbei die Handgepäckregeln von Sprays nur bis 100ml. Eine gute Alternative sind auch Desinfektionstücher für unterwegs.
  • Benutzen Sie wenn möglich kontaktloses Boarding an Quick Boarding Gates oder machen Sie falls mög- lich vorab einen Online Check-In. Die Hygienestandards der jeweiligen Fluggesellschaften finden Sie hier.
  • Denken Sie daran, dass in den Flugzeugen nur ein eingeschränkter Service an Speisen und Getränken an- geboten werden kann. Nehmen Sie daher bei Bedarf selbst noch etwas Verpflegung mit.
  • Informieren Sie sich rechtzeitig über die Check-In und Boarding-Zeiten. Diese können erheblich von den Zeiten vor Corona abweichen. Planen Sie daher mehr Zeit vor Ihrem Abflug ein. Bestimmungen und Re- geln an den deutschen Flughäfen finden Sie hier.
  • Wenn Sie ein Rail&Fly-Ticket besitzen und dieses nutzen wollen, informieren Sie sich bitte vorab bei der Deutschen Bahn, ob ihr Zug in der aktuellen Lage auch durchgeführt wird (Auf der Website der Deutschen Bahn auf den Reiter „Ist mein Zug pünktlich?“ klicken).

Am Flughafen

  • An allen deutschen Abflughäfen gilt eine Masken- pflicht (für Kinder ab 6 Jahren). Zudem gibt es in
    allen öffentlichen Bereichen wie Check-In, Sicher- heits-Kontrolle, Boarding-Gates und Gepäckbändern durchdachte Konzepte mit Abstandsmarkierungen zur Einhaltung der Mindestabstände. Des Weiteren wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.
  • Planen Sie für den Check-In, die Sicherheitskontrolle und das Boarding genügend Zeit ein.
  • Bitte beachten Sie am Gate die jeweiligen Ansagen des Flughafenpersonals zum Boarding. Die Airlines ha- ben verschiedene Konzepte entwickelt um auch beim Boarding die Mindestabstände einhalten zu können.

Im Flugzeug

  • Die Flugzeuge verfügen über ausgezeichnete Luft- filtersysteme, wodurch die Luft in der Kabine ca. alle 3 Minuten vollständig ausgewechselt wird.
  • Denken Sie daran, dass in den Flugzeugen nur ein eingeschränkter Service an Speisen und Getränken angeboten werden kann. Nehmen Sie daher bei Bedarf selbst noch etwas Verpflegung mit.
  • Bitte beachten Sie die jeweiligen Richtlinien der Air- line. Bei den Airlines ist in der Regel eine Schutzmaske verpflichtend. Die Hygienestandards der jeweiligen Fluggesellschaften finden Sie hier.
  • Alle Flugzeuge werden vor und nach jedem Flug inten- siv gereinigt und desinfiziert.
CLEAN 2.0

Im Hotel

  • In den Transferbussen auf dem Weg zu Ihrem Hotel gilt die Schutzmasken-Pflicht. Zudem werden auch hier umfassende Hygiene-Maßnahmen umgesetzt.
  • Auch im Hotel besteht eine Schutzmasken-Pflicht in den öffentlichen Bereichen sowie dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Über die genauen Richtlinien werden sie bei Check-In in Ihrem Urlaubshotel informiert.
  • MP Hotels, die Hotelgruppe der FTI GROUP, hat ein detailliertes Hygiene-Konzept (CLEAN 2.0) erarbeitet, um das Wohlergehen und die Gesund der Gäste sicherzustellen. Beispielsweise sorgen Temperaturkont- rollen am Hoteleingang sowie die Aufstockung von Desinfektionsspendern an hochfrequentierten Punk- ten und die Bereitstellung von Schutzmasken und Handschuhen für Sicherheit. Detaillierte Informationen zu dem Hygiene-Konzept CLEAN 2.0 finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.